Die Flying Feets

Federfußball aus Haspe

Aktuelles

Vier Spieler des FFH fuhren zur WM nach Hong Kong

 

Vom 23. bis zum 27. August fanden im chinesischen Hong Kong die neunten Weltmeisterschaften im Federfußball statt. Teil nahmen zehn Nationen, darunter die deutsche Nationalmannschaft mit vier Spielerinnen und Spielern des FFH: Franziska Schönfeld, Lina Marie Kurenbach, Torben Nass und Philip Kühne. Größter Erfolg diesmal und zugleich eine riesen Sensation war der dritte Platz im Herren Doppel mit Philip Kühne und Sven Walter (TV Lipperode).